Montag, 20. Februar 2017

Neue Sockenwolle will verstrickt werden

Hallo,


Am Dienstag letzter Woche kam meine neue Sockenwolle an, leider waren nicht mehr alle Farben lieferbar, die ich bestellt hatte, aber zumindest für meine Eltern habe ich noch zwei Knäuel bekommen.


Unschwer zu erkennen, aus diesem Knäuel wird meine Mama ein Paar Socken bekommen.

Die Wolle ist 8fädig und fühlt sich einfach klasse an,
auch beim Stricken ist sie sehr angenehm.


Aus diesem Knäuel werden die Socken für meinen Papa
gestrickt.















Ich bevorzuge mittlerweile die kurzen Nadelspiele und mit Bambus stricke ich schon etliche Jahre, die fühlen sich für mich sehr angenehm in der Hand an.

Da ein Blog ja auch so eine Art Tagebuch ist, poste ich euch heute meinen Strickbeginn der Socken. Angefangen habe ich mit den Socken für meine Mama. Vielleicht ist es ein kleiner Ansporn für mich, die Socken nicht wieder ein paar Jahre im Strickkorb liegen zu lassen, sondern immer mal wieder daran zu stricken, so dass sie innerhalb der nächsten 10 Monate fertig werden und zu Weihnachten schön verpackt unter dem Weihnachtsbaum liegen. Ich laß mich überraschen.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche

Viele liebe Grüße
Andrea




Kommentare:

  1. Na, dann mal in die Hände gespuckt! Viel Erfolg beim Stricken!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe!

    Das ist super Wolle! Wie man schon erkennen kann, werden daraus sehr schöne Socken werden! Viel Spaß beim weiteren Stricken!

    Liebe Grüße von Ellen!😊

    AntwortenLöschen
  3. Na, dann lass mal die Nadeln klappern. Die Wolle sieht toll aus.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank für eure Anfeuerung.
    Die Wolle ist wirklich super und läßt sich auch sehr angenehm stricken. Die erste Socke ist auch schon wieder gewachsen, es wird also.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen