Montag, 29. Mai 2017

Hochzeitskarte mit Geldfach

Hallo,

für eine Hochzeit brauchten mein Mann und seine Kollegen eine Hochzeitskarte für einige Unterschriften und die Möglichkeit Geld zu verschenken.
Dazu habe ich eine Karte im Format DIN A5 mit einem Geldfach gewerkelt.





Ich habe Fotokarton von ClaireFontaine in der Größe 41,3 cm x 21 cm zugeschnitten. Gefalzt habe ich bei 10 cm, bei 10,5 cm, bei 25,5 cm und bei 26,3 cm. Dadurch entsteht dann etwas Platz um im Geldfach noch einen Umschlag unterzubringen.  Den habe ich mit dem Umschlag-Punchboard gemacht. Dafür habe ich Fotokarton in der Größe 24 cm x 24 cm auf dem Punchboard angelegt und bei 10,5 cm gestanzt und gefalzt.

Für den Rand des Geldfaches habe ich zwei Streifen in Größe 4 cm x 10 cm zugeschnitten, jeweils bei 1 cm, 2 cm und 3 cm gefalzt und ziehharmonikaartig gefaltet und dann an den Rand zwischen den Fotokarton geklebt, so dass eine Tasche entsteht, in der der Umschlag dann Platz hat und nicht herausrutschen kann.

Für die Vorderseite habe ich Stempel von Creative Depot und Stanzen von Rayher und Sizzix, sowie eine Handstanze von SU benutzt.
Die Klappe für den Umschlag ist mit der Anhängerstanze von SU gearbeitet. Band aus dem Deko-Markt, restliche Papiere aus dem Schreibwarenladen.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue "heiße" Woche.

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. hallo Andrea, Du bist ja früh auf den Beinen. Die Karte ist einfach ein echter Hingucker. Die Gestaltung und die Farben gefallen mir richtig gut.
    Liebe Grüße und eien shcöne Woche, Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Na ja, die Posts kann man ja vordatieren, 5 Uhr ist schon sehr früh. Aber im Sommer bin ich sowieso früher aus den Federn zu bekommen, als in der dunklen Jahreszeit.
      LG Andrea

      Löschen
  2. Für Hochzeitskarten gefällt mir diese Farbkombination immer sehr gut, liebe Andrea.
    Und mit dem integrierten Geldfach ist dir eine praktische Lösung eingefallen.
    Toll finde ich auch, dass du den Hintergrundstempel sowohl für die Vorderseite als auch das Geldfach gewählt hast.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Ich nutze diese Farbkombi zu diesem Anlaß auch sehr gerne, ist ja schließlich die grüne Hochzeit. Frisch in die Ehe gestartet, genauso frisch, wie die Kombi grün/weiß.
      LG Andrea

      Löschen
  3. Hallo Andrea,
    da hast du wieder einen toller Hingucker gestaltet, eine wunderschöne Hochzweitskarte.
    Der Schriftstempel ist klasse
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Den Schriftstempel kann man selbst zusammensetzen, alle Worte sind aus einem Stempelset von Creative Depot.
      LG Andrea

      Löschen
  4. Sehr, sehr schöne Hochzeitskarte :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Hochzeitskarten zu gestalten macht Spaß, da man sich da total "austoben" kann.
      LG Andrea

      Löschen
  5. Eine tolle Karte und eine pfiffige Idee mit der Geldtasche :)
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Vielen lieben Dank.
    Die Idee mit der Geldtasche und dem Umschlag ist eher zufällig entstanden, weil ich den Umschlag für das Geldfach zu hoch angesetzt habe, kam dann noch der Umschlag dazu, so ist das Geld sicherer aufbewahrt.
    LG ANdrea

    AntwortenLöschen