Donnerstag, 6. Juli 2017

Bunte Vogelhäuschen

Hallo,

heute möchte ich euch endlich mal die bunten Vogelhäuschen zeigen, die ich in zwei Größen gewerkelt habe. Da wir die schmalen Regale, bzw. Bilderrahmenleisten vom blauen Schweden haben,  habe ich sie in der Größe angepaßt.





Die Papiere sind alle aus unserem Fundus, schön bunt wollte ich sie haben. Für die Dächer habe ich verschiedene Designpapiere verwendet. Damit die Vögelchen landen können, habe ich kleine Holzspieße von vorne nach hingen durchgesteckt und von unten (die Häuschen sind unten offen) mit ein paar Tropfen flüssigem Kleber fixiert.



Falls ihr Lust habt, sie nachzuwerkeln, findet ihr hier meine Zeichnung für die Anleitung.
Falls es kleine Schachteln zum Verschenken werden sollten, kann man unten noch Laschen anbringen,damit die Häuschen als Box geschlossen sind.


Oben sind die etwas größeren Häuschen abgebildet, unten die kleineren.
Ich hoffe, man kann alles erkennen.













Da diese Deko für mich ist, verlinke ich noch zu RUMS


Ich wünsche euch einen schönen Tag

Viele liebe Grüße
Andrea  


Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    die Vogelhäuschen sind echt klasse. Sie erinnern mich an bunte Strandhäuschen in Südafrika. Richtiges Summerfeeling!
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Hui, da hast du dir aber eine Menge Arbeit und Mühe gemacht! Sehen toll aus und so schön bunt :) Herrlich!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  3. Wow, warst du fleißig!
    Deine bunten Vogelhäuschen erinnern mich an Strandhäuser.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Deko hast du dir gewerkelt, gefällt mir.
    Grüßle marlisa

    AntwortenLöschen
  5. Eine süße Idee, die Häuschen so farbenfroh zu gestalten, Andrea. Auf den 1. Blick vermutet man gar nicht, dass es sich um Papierprojekte handelt. Es hätten ebenso gut auch kleine Holzvogelhäuser sein können.
    Vielen Dank für die schönen Fotos und deine Anleitung.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Eine Pracht Deine ganzen bunten Häuschen! Ich hatte auch im ersten Moment gedahct, sie seien aus Holz.. sehen voll echt aus. Könnte mir diese auch sehr gut mit einer gestempelten Holzmaserung auf dem Papier vorstellen..
    Danke für die Anleitung.


    lg die hippe

    AntwortenLöschen
  7. Ach, sind die goldig! Ich hätte sie auch für Holzhäuschen gehalten! Voll niedlich deine Parade!
    Liebe Andrea, eigentlich wollte ich dir noch eine Karte schreiben, habe es aber nicht mehr geschafft (auch das Kommentieren ist zeitweise auf der Strecke geblieben, da ich mein neues Bastelzimmer her- und eingerichtet habe). Ich weiß nicht, wann genau dein Geburtstag ist, aber ich wünsche dir auf alle Fälle alles Gute dafür! Weiterhin viel Kreativität und Freude am Basteln!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Oh sind die schön :-) und so farbenfroh
    Viele Grüße
    Hunni&Nunni

    AntwortenLöschen